shiatsu wien

Zünde dein Leben an und suche die, die deine Flamme nähren.

RUMI

ao-shiatsu Logo

Ich bin im September 1967 geboren und wuchs mit meinen Eltern und meiner Schwester in Wien auf. Meine Schulbildung beendete ich mit der HAK-Matura. Ich wollte rasch auf eigenen Beinen stehen und so begann ich in einem kleinen Handelsunternehmen im Büro zu arbeiten. Alsbald gründete ich, so wie ich es von mir selbst erwartet hatte, eine eigene Familie. Zwei wunderbare Töchter bereichern mein Leben. 

 

Die Sehnsucht nach dem eigentlichen Sinn des Lebens, brachte mich zu meiner Shiatsu-Ausbildung. Die abenteuerliche Reise zu mir begann und lässt mich bis heute nicht los. Ich fand über meinen Körper Zugang zu meiner Seele.  

 

Ich navigierte durch die Höhen und Tiefen meines Lebens mit Körper- und Atemübungen, Meditationen und dem tiefen Vertrauen, dass alles einem größeren Plan dient. 

 

Durch das Europäische Lebensrad, aufbereitet von Ursula Seghezzi, erkannte ich die zyklischen Abläufe sowohl in meinem persönlichen Leben wie auch im Großen. Ich lernte, dass das Entweder-Oder-Denken immer mehr von dem Sowohl-Als-Auch abgelöst werden darf. Das bewusste Zelebrieren der Jahreskreisfeste bringt mich in die jeweilige Energiequalität. Die dadurch gefundene Gelassenheit hilft mir im Alltag. 

 

Das Singen und Gitarre-Spielen fernab von jeglichen Perfektionsgedanken ist gestützt durch diese Leichtigkeit und macht mir große Freude. 

 

In Kontakt mit meiner Essenz stärkte sich das Bewusstsein, achtsam und wertschätzend mit mir selbst zu sein. Das ist die Quelle, aus der das Mitgefühl für andere sprudelt. Ich habe große Freude, diese Erfahrung weiterzugeben - in Form von Gesprächen und vor allem mit meinen Händen, die empathisch Ihrem Körper zuhören.

 

Aus dieser Lebensfülle heraus, freue ich mich, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen. 

Namasté 

©2020 ao-shiatsu

burgermenü_braun.png